Video: Bosenbows „Song“ auf dem Parcours

Das Wetter war perfekt und so habe ich das Stativ mal mitgenommen, um ein paar der Ziele unseres Ùbungsparcours zu filmen. Eine zusammengeschusterte Fassung der Clips gibt es auf YouTube. https://youtu.be/eTT67Sx8ywI

Metalldetektor – ja oder nein?

Die Frage lässt sich ganz eindeutig beantworten: Es kommt drauf an! Und zwar auf das Gelände und die Bedingungen, unter denen man schießt. Unser Vereinsschießplatz ist gleichzeitig der Fußballplatz, der eigentlich nur zum Aufwärmen genutzt wird, richtiges Training findet da kaum statt. Dementsprechend gehen auch kaum Pfeile unter der Grasnarbe verloren. Die allermeisten Pfeile werden... Weiterlesen →

Daumenringe und die Passform

Mediterran schießende Bogenschützen benutzen in der Regel ein Tab oder einen Handschuh aus Leder oder manchmal auch aus einem anderen, aber immer flexiblen Material. Diese passen sich bis zu einem gewissen Punkt der individuellen Geometrie der Hand an, ermöglichen so eine gute Passform und können ihren Zweck optimal erfüllen. Nutzt man jedoch einen Daumenring, fühlt... Weiterlesen →

Breaking: Kurs mit Armin Hirmer!

Zufällig bin ich über die winzige Ankündigung eines Bogengeschäftes gestolpert, das Anfang Mai ein paar Kurse veranstaltet. Armin Hirmer kommt aus Malta angereist und nutzt die Gelegenheit... Natürlich habe ich mich umgehend angemeldet, aber noch keine Bestätigung erhalten. Hoffentlich war ich schnell genug und konnte einen Platz ergattern. Berichterstattung erfolgt dann hier. Nachtrag: inzwischen kam... Weiterlesen →

Training zum Nulltarif…

...jedenfalls fast. Manchmal fehlt die Zeit oder die Muße, bis zum nächsten Parcours zu fahren oder der Übungsplatz des Vereins ist nicht frei oder es ist einfach mal wieder an der Zeit, etwas Technik zu üben. Da tun es auch ein alter Sack (€ 0 bis 2), gestopft mit Folienresten (kostenlos) und eine Wiese um... Weiterlesen →

Backstops im Parcours – ja oder nein?

Diese Geschichte treibt mich schon länger um und so habe ich meine Gedanken dazu einmal zu sortieren versucht und diesen Beitrag verfasst. Parcoursbauer befinden sich in einem Dilemma: einerseits müssen sie mit den örtlichen Gegebenheiten auskommen und Ziele stellen, auch wenn nicht immer ein natürlicher Pfeilfang vorhanden ist. Oft bilden intakte Bäume den Background und... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑